Bürgermeisterkandidatin Uta Wüst sucht das Gespräch mit den Gräfelfingern und Lochhamern

In Aus dem Rathaus

Unter dem Titel „Uta Wüst auf der Gartenbank“ wird eine neue Rubrik auf der IGG Seite eröffnet. Sie werden dort Berichte finden, die bei Gesprächen mit den Bürgern entstehen werden. Uta Wüst wird mit ihrer Gartenbank an verschiedenen Plätzen der Gemeinde zu diesen Gespächen einladen.

 

Uta Wüst ist in Lochham und Gräfelfing seit langem bekannt. Als Initiatorin verschiedener Aktionen in Gräfelfing, als Mitverfasserin des IGG-Leitbilds sowie als Vorstandsmitglied der IGG war ihr Wirkungskreis noch nicht allzu sehr auf die Öffentlichkeit fokussiert.

Am 15.4.13 wurde Uta Wüst in der IGG Mitgliedsversammlung zur Kandidatin für das Bürgermeisteramt gewählt und wird nun zunehmend daran arbeiten ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Ein erster Schritt ist die Verwirklichung Ihrer Idee, die sie am Abend ihrer Wahl vorstellte: Angepasst an die Jahreszeit möchte sie an ausgesuchten Standorten der Gemeinde das Gespräch auf der Gartenbank zu suchen.

 

Erste Termine:

Samstag, den 20.07. vormittags von 10.00 -12.00 Uhr auf dem Jahnplatz (Grünfläche)
Sonntag, den 21.07. von 15.00 bis 17.00 Uhr am Anger in der Nähe des Mühlrads.

Weitere Themen für Sie: