Dank für das klare Ergebnis beim Bürgerentscheid

Am 21. 04. 2013 fand der Bürgerentscheid zum Thema Ortsumfahrung statt. Mit einer Wahlbeteiligung von 46,05 % wurde diesem Thema eine unerwartete Aufmerksamkeit durch die Bürger gezollt. Dies entspricht 4.814 Wähler, von denen sich 66,54 % gegen die Vorstellungen einer neuen Ortsumfahrung aussprachen. 33,64% waren der Meinung, dass sich Gräfelfing mit 14,5 Mio Euro an diesem Verkehrsprojekt beteiligen sollten. Sie hatten das Quorum nicht erreicht, die Gegner der Strasse lehnten somit das gesamte Projekt ab.

 

Das Ergebnis zum Bürgerentscheid am 21.4.2013 hätte nicht klarer sein können. Dank der entschiedenen Zusammenarbeit zwischen Grünen, SPD, FDP und der IGG wurde den Bürgern klar, dass hier viele Versprechungen gemacht wurden, die sich widerlegen ließen und von der Vorgehensweise nicht zu akzeptieren waren. Diese sog. Ortsumfahrung war eigentlich keine Ortsumfahrung. Und so lehnten die Wähler das Projekt ab.

Die 4 Gruppierungen bedanken sich nochmals bei allen die auch ihrer Überzeugung waren.

Weitere Themen für Sie: